Avantgarde der Organisationsentwicklung mit Susanne Leithoff

Auch in diesem Jahr blieben wir unserem Generalthema „Wirtschaften aus der Fülle“ treu. Ein Thema, was irritiert, ja vielleicht sogar provoziert, mitten in einer Gesundheits- und Wirtschaftskrise. In einer Welt, die weiterhin geprägt ist von Umweltzerstörung, Migration, Verteilungskämpfen und der Auflösung einer vertrauten multilateralen Weltordnung. Wie verträgt sich die „Corona“-Perspektive mit der „Fülle“-Perspektive, wenn für mich als Selbständiger oder Freiberufler gerade alle Aufträge wegbrechen?
Hartmut Goebel, Vorstand Spirit plus e .V. gibt eine Einführung in das Thema und stellt den Verein Spirit plus e. V. vor.

Crashkurs/Intensiveinstieg:
28. bis 30. Mai 2020 oder
22. bis 24. Oktober 2020

Avantgarde der Organisationsentwicklung
Ein Basiskurs zum Einstieg in die professionelle Organisationsentwicklung unter Anwendung der integralen und evolutionären Avantgarde-Instrumente.

Dieser Intensiveinstieg vermittelt die Anschlussfähigkeit integral-evolutionärer Ansätze in der Beratung und Begleitung der Organisationsentwicklung. Diese Fortbildungstage sollen dabei als Katalysatoren der Beratungsqualität für Berater*innen, Coaches und Führungskräfte wirken, die Veränderungen auf einem neuen Niveau initiieren, begleiten und umsetzen wollen. Erwarten Sie ein Overloading an Informationen im Sinne einer echten Konfrontation mit den innovativsten Ansätzen und Tools der Organisationsentwicklung sowie eine tiefgreifende Erfahrung zum eigenen Entwicklungsthema.

Weitere Informationen und Anmeldung.