Unser erstes Online-Meeting – Vorstand und Regionalleiter

Am  18. März 2020  hatten wir – der Vorstand und Regionalleiter – unser erstes Zoom-Online Meeting. Es war ein sehr berührendes und vertrautes Treffen, an dem wir euch gerne teilhaben lassen.
Wir tauschten uns über die Coronakrise aus:
Was macht das mit mir ? Was ist meine größte Sorge? Was ist meine größte Hoffnung?
…und sind alle ermutigt und gestärkt aus diesem Meeting rausgegangen, das Neue darf erblühen.

Das möchten wir nun gerne mit allen Regionalleitern, Mitgliedern und Interessenten wiederholen und freuen uns wenn ihr dabei sein könnt!

First Come, first serve
Sollten wir im Juni 2021 nach wie vor den Mindestabstand einhalten und die Zahl der Teilnehmenden reduzieren müssen, würden wir nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen die Teilnehmer*innen bei der Präsenzveranstaltung berücksichtigen.

Exklusiv vor dem Kongress
Wir laden ein, mitzuwirken und bieten einem exklusiven Teilnehmerbereich. Alle Teilnehmer*innen, erhalten kostenfrei den Zugang zu online Texten, Interviews, Vorträgen und Gesprächen, live oder aufgezeichnet, mit unseren Referent*innen des Kongresses. Freut euch auf ein herzliches Willkommen des Organisationsteams und erfahrt mehr über die Themenfindung und Choreografie des Kongresses.
 
Achtung: Der Frühbucher-Sparpreis von 400 € gilt noch bei Anmeldung bis zum 31.03.2021.

Weitere Informationen unter www.kongress-heiligenfeld.de sowie hier die Anmeldemöglichkeit.

Hier gehts zum Interview mit Dr. Joachim Galuska
zum Kongress: "Wie wollen wir leben?" (17min)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden